Katharina Kasper Klostermarkt 2015 - Bereits zum fünften Mal

27. Juni 2015

Dernbach. Am Samstag, 27. Juni 2015 von 10:00 bis 17:00 Uhr findet in der Katharina-Kasper-Straße 10, 56428 Dernbach, der traditionelle Katharina Kasper Klostermarkt statt.

Bereits zum fünften Mal veranstalten die Schwestern des Mutterhauses in Dernbach und der Verein zur Unterstützung der Missionen der ADJC zusammen mit Mitarbeitenden und engagierten Freunden der Kongregation den Katharina Kasper Klostermarkt.

Ein ganz besonderes Highlight in diesem Jahr ist, dass nicht nur die Stände der Dernbacher Schwestern und der externen Anbieter den Klostermarkt bereichern, sondern auch erstmalig andere Ordensgemeinschaften dabei sind.

Insgesamt zeigen über 30 Aussteller ihr Angebot rund um Kunsthandwerk und Trödel. Auch kulinarische Gaumenfreuden kommen nicht zu kurz: Von selbst gemachter Marmelade über Honig bis hin zur Weinverkostung wird der Besucher fündig. Für das musikalische Rahmenprogramm sorgt der Musikverein Dernbach.

Die Dernbacher Schwestern selbst überraschen mit „Klosterschätzchen“, Schmuck und Kunsthandwerk aus den Missionen sowie Kulinarischem aus den Missionen und aus dem Westerwald. Wie wäre es z. B. mit edlen Gewürzen aus Indien? Wer Süßes mag, kommt auch auf seine Kosten mit selbst gebackenen Plätzchen und einer beachtlichen Anzahl an Kuchenvariationen. Auch die Klosterküche wartet unter anderem wieder mit der Westerwälder Kartoffelsuppe, Gangelter Grillwürstchen sowie traditionellem Klosterbrot auf.

Die große Tombola: „Jedes Los gewinnt!“ sowie der gestaltete Spendenbaum für die Missionen dürfen natürlich nicht beim Klostermarkt fehlen.

Lassen Sie sich also von den Angeboten überraschen und besuchen Sie den Katharina Kasper Klostermarkt. Dieser wird garantiert stattfinden – entweder auf dem Parkplatz und im Park gegenüber dem Mutterhaus der Dernbacher Schwestern oder im Kloster selbst.


Ansprechpartner:
Sr. M. Christiane Humpert ADJC
Tel: +49 2602 683-0


TelefonE-MailXingYouTube