Fan-Club des FC Kaiserslautern unterstützt Hospiz St. Thomas in Dernbach

07. August 2017

Dernbach. Erlös aus jährlichem Tippspiel kommt Hospiz zu Gute

Tippspiel für den guten Zweck: Der FCK-Fan-Club Kuhnhöfen/Arnshöfen spendet den Erlös aus dem jährlichen Bundesliga-Tippspiel an das Hospiz St. Thomas. Der Scheck über 1.500 Euro wurde nun an Katja Müller, Koordinatorin des Hospizvereins Westerwald, übergeben. Bereits in den beiden vergangenen Jahren konnte der Fanclub aus den beiden Ortsgemeinden der Verbandsgemeinde Wallmerod den Neubau des Hospizes mit einer Spende von 3.800 Euro unterstützen. Die beachtliche Summe ist nicht zuletzt auf die große Beliebtheit des Tippspiels zurückzuführen: Zuletzt  hatten 510 Mitspieler teilgenommen. „Wir unterstützen mit unseren Mitteln gerne gemeinnützige Projekte in der Region. Und die Arbeit des Hospizes ist in unseren Augen absolut bemerkenswert. Wenn jeder der diesjährigen Tipper in Zukunft noch einen Mitspieler mitbringt dann haben wir 1.000 Teilnehmer und können noch mehr finanzielle Mittel für den guten Zweck zur Verfügung stellen“, freut sich Gerhard Hehl, Vorsitzender des Fan-Clubs. Tipps werden bis 18. August 2017 in Empfang genommen (zum Tippspiel).



TelefonE-MailXingYouTube