Wo ist unser Weg?

18. Mai 2017

Herausforderungen im Beruf, ein Spagat zwischen familiären und professionellen Aufgaben und ein Freizeitleben, das das Wort Muße kaum noch kennt – all dies macht es mitunter nicht einfach, mit den eigenen Kräften zu haushalten und seinen Kurs durchs Leben bewusst zu navigieren. Ein Besinnungstag ist deshalb ein willkommenes Innehalten.

Das spürten am 5. Mai rund 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Zentrum für soziale Arbeit und der ViaNobis – Die Jugendhilfe | Schloss Dilborn. Gemeinsam machten sie sich auf eine Wanderung nach Thorn. In Thorn angekommen besuchte die Gruppe die prachtvolle Kirche. Danach gingen die Teilnehmer den „Kapellenpilgerweg“ nach. An jeder Kapelle fand eine besinnliche Einheit statt. „Im anschließenden Gottesdienst ging es um das Emmaus-Evangelium, das zeigt, dass wir Menschen nicht alleine sind und Gott immer an unserer Seite ist“, erzählt Elfi Reiners, Assistentin der Ordensvertretung der Katharina Kasper ViaNobis GmbH. Zeit, um die Impulse zu vertiefen, bot der gemütliche Ausklang in einem kleinen verträumten Gasthof.


Ansprechpartner:
Karina Wasch
Tel: +49 2454 59-763
Fax:+49 2454 59-759
E-Mail


TelefonE-MailXing