Prof. Dr. med. Markus Rittmeister am 12. Juli um 18.50 Uhr im hessischen Rundfunk

05. Juli 2018

Schwellungen im Kniegelenk, Schmerzen im Gesäß, die bis in die Beine ausstrahlen – oder Muskelkater? Betroffene leiden mitunter sehr und sind in ihren Bewegungen eingeschränkt. Was man dagegen tun kann und wie man sich schützen kann, damit es erst gar nicht so weit kommt, erfahren Sie am 12. Juli um 18.50 Uhr in der Sendung „service gesundheit“ im hessischen Rundfunk. In der Sendung steht Prof. Dr. med. Markus Rittmeister, Chefarzt der Orthopädie und Unfallchirurgie am St. Elisabethen-Krankenhaus, Rede und Antwort – und klärt über Präventions- und Therapiemaßnahmen auf.



StandortTelefonE-MailXingYouTube