Medizinische Fachangestellte (m/w)

21. Juli 2017

Herz-Jesu-Krankenhaus | Dernbach

Das Herz-Jesu-Krankenhaus ist ein Haus der Regelversorgung mit 238 Planbetten und den ausgewiesenen Schwerpunkten Kardiologie, Gefäßchirurgie, Unfallchirurgie und Palliativmedizin. Es verfügt über die Kliniken Innere Medizin I (Bereich Kardiologie), Innere Medizin II (Bereich Gastroenterologie), Allgemein-, Unfall-, Viszeral- und Gefäßchirurgie, Anästhesie-, Intensiv- und Palliativmedizin, konventionelle und interventionelle Radiologie und Nuklearmedizin sowie Gynäkologie und Geburtshilfe. Eine psychiatrische Tagesklinik, mit 40 Plätzen, ist dem Haus angegliedert. Jährlich werden über 11.000 stationäre und 40.000 ambulante Patienten behandelt.

Im Herz-Jesu-Krankenhaus ist die Medizinische Versorgungszentrum Westerwald GmbH mit den Fachdisziplinen Radiologie, Nuklearmedizin, Hämatologie/ Onkologie, Chirurgie, Unfallchirurgie und Sportmedizin, Orthopädie, Phlebologie, Neurochirurgie, Gynäkologie und Anästhesie angesiedelt.

Für unsere neu gestaltete und organisierte Zentrale Notaufnahme suchen wir

 

Medizinische Fachangestellte (m/w)

Das Aufgabengebiet umfasst:

  • Erstannahme inkl. Prozessorganisation der Notfallpatienten
  • Vorbereitung und Durchführung von Blutentnahmen und EKGs
  • Überwachung und Dokumentation der Vitalparameter (EKG, RR, SPO2)
  • Bereitstellung von Befunden und Fallakten, Ausarbeitung ärztlicher und pflegerischer Anordnungen
  • Unterstützung bei pflegerischen und ärztlichen Interventionen
  • Administrative und fachliche Betreuung des Leitstellenbereiches der Notaufnahme
  • Administrative und fachliche Betreuung der Elektiven Aufnahme
  • Anwendung des Manchester-Triage-Systems
  • Dienst im 3-Schichtsystem

Ihre Qualifikationen:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Medizinischer Fachangestellter (m/w)
  • Erfahrung in der Organisation und Planung im Anmeldebereich
  • Sensibilität im Umgang mit Patienten und Angehörigen
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Kooperationsbereitschaft im Umgang mit anderen Berufsgruppen im Krankenhaus
  • Fähigkeit fachübergreifende Arbeitsabläufe zu erkennen und danach zu handeln
  • Sicherer Umgang mit EDV-Anwendungen

Wir bieten Ihnen:

Wir bieten eine sehr gute Entwicklungsperspektive in einem hochmotivierten, kompetenten Team und einem angenehmen Arbeitsklima. Wir arbeiten Sie strukturiert ein und unterstützen Sie durch fachliche Fort- und Weiterbildungen.

Die Vergütung sowie zusätzliche soziale Leistungen (Betriebliche Altersversorgung) erfolgen nach AVR Caritas. Wir setzen Ihre Identifikation mit dem Leitbild eines christlichen Trägers voraus.

Weitere Informationen zu unseren Aufgaben, unseren Zielen und zu unserem Selbstverständnis erhalten Sie auf unserer Webseite.

Arbeitsbeginn:

ab sofort.

Ansprechpartner

Unser Angebot hat Ihr Interesse geweckt und Sie möchten mehr erfahren?
Unsere stellvertretende Leitung der zentralen Notaufnahme, Herr Heiko Böres, 02602 684-653 und unser Personalleiter, Herr Jürgen Stange, 02602 684-202 beantworten Ihre Fragen gerne persönlich.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an:

Adresse

Herz-Jesu-Krankenhaus
Personalabteilung
Südring 8
56428 Dernbach



TelefonE-MailXingYouTube