MTRA (m/w) (vorzugsweise) in Teil- oder Vollzeit inkl. Rufbereitschaftsdienst

11. August 2017

MVZ Mittelmosel | Zell

Wir suchen zum weiteren Ausbau unserer diagnostischen und interventionellen Radiologie zum 01. Dezember eine/n

MTRA (m/w) (vorzugsweise) in Teil- oder Vollzeit inkl. Rufbereitschaftsdienst.

Wir bieten eine/n:

  • Sicheren Arbeitsplatz
  • Angenehmes Arbeitsklima
  • Attraktives Aufgabenfeld
  • Großes Entwicklungsfeld
  • Unterstützung bei Fort- und Weiterbildungen
  • Leistungsgerechte Vergütung
  • Flexible Dienst- und Arbeitszeiten

Wir erwarten:

  • Fachlich und menschlich qualifizierte teamfähige Persönlichkeit mit Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Eigeninitiative
  • Hohe Motivation und Interesse an der Entwicklung unserer Radiologie
  • Kenntnisse in der MRT (wünschenswert)

Die Identifikation mit den Zielen eines christlichen Trägers setzen wir voraus.

Erste Auskünfte erhalten Sie von Dr. med. Drathen unter Telefon 06542 97 - 1398.

Die Radiologie im MVZ Mittelmosel ist ausgestattet mit einem digitalen Röntgenarbeitsplatz, einer Durchleuchtung mit geplanter Neuanschaffung (2017), einem modernen 64 Zeilen-CT, einem Sonographiearbeitsplatz, einem RIS-PACS-System sowie in Planung einem 1,5 T MRT.

Zur Zeit führen wir jährlich rund 20.000 radiologische Untersuchungen im ambulanten und stationären Bereich durch.

Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre Bewerbung bitte an:

Adresse



TelefonE-MailXingYouTube