Betreuungskräfte (m/w) in Teilzeit nach §43b

10. November 2017

Seniorenzentrum St. Suitbertus | Rheinbrohl

„Mitten im Leben, mitten im Ort, mitten in der Gemeinschaft.“ Nach diesem Motto pflegen wir an den Standorten Rheinbrohl und Bad Hönningen nach Ihren Bedürfnissen: Das Seniorenzentrum St. Suitbertus verfügt über 135 Pflegeplätze. Hiervon entfallen 60 Pflegeplätze auf die Außenwohngruppe im Seniorenzentrum St. Elisabeth in Bad Hönningen. Weiterhin werden 17 Wohnungen des Service Wohnens angeboten. In Rheinbrohl gibt es zudem eine Wohngruppe dementiell veränderter Bewohner.

Wir sind ein Unternehmen in katholischer Trägerschaft. Die Identifikation mit den Zielen eines christlichen Trägers setzen wir voraus.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

Betreuungskräfte (m/w) in Teilzeit nach §43b (20 Wochenstunden)

Wir wünschen uns Betreuungskräfte in Teilzeit nach §43b - gerne auch Wiedereinsteiger - mit sozialer Kompetenz, persönlichem Engagement und Teamfähigkeit. Neuen Ideen in der stationären Altenpflege sollten Sie aufgeschlossen gegenüberstehen.

Wir bieten Ihnen

  • eine tolle Einrichtung mit einem offenen und vertrauensvollen Arbeitsklima,
  • feste Bezugspersonen in der Einarbeitungsphase,
  • ein erfolgreiches Qualitätsmanagementsystem,
  • regelmäßigen Erfahrungsaustausch im Trägerverbund,
  • attraktive Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten
  • Zahlung nach AVR mit zusätzlicher Altersversorgung

Arbeitsbeginn

ab sofort.

Ansprechpartner

Für weitere Informationen steht Ihnen unsere Einrichtungsleitung Frau Scholl unter Telefon 02635 9249-20 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns sehr auf Ihre Bewerbung. Diese richten Sie bitte an:

Adresse

Seniorenzentrum St. Suitbertus
Einrichtungsleitung Anette Scholl
Grabenstraße 43
56598 Rheinbrohl

a.scholl(at)st-suitbertus-rheinbrohl.de



TelefonE-MailXingYouTube