Assistenzarzt (m/w) Chirurgie für die Weiterbildung Viszeral- und/oder Thoraxchirurgie

04. Januar 2018

St. Elisabethen-Krankenhaus | Frankfurt

Für die Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie am St. Elisabethen-Krankenhaus Frankfurt suchen wir ab 01.04.2018 eine/n

 

Assistenzarzt (m/w) für die Weiterbildung Viszeral- und/oder Thoraxchirurgie. 

Unsere christlich geprägte Klinik ist ein akademisches Lehrkrankenhaus der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main. Im Rahmen der örtlichen und fachlichen Zusammenlegung unserer zwei Frankfurter Kliniken entsteht am nunmehr zentralen Standort im St- Elisabethenkrankenhauses neben dem bereits hervorragend etablierten thoraxchirurgischen Schwerpunkt eine weitere Schwerpunktsetzung im Bereich der Viszeralmedizin. Weiterbildungsermächtigungen für die Viszeral- und die Thoraxchirurgie liegen vor. Unser hauseigenes NEF wird von den Kliniken für Anästhesiologie und Intensivmedizin, den Inneren Kliniken I und II und der Chirurgie interdisziplinär betrieben.

Ihr Profil

Sie haben Ihr Medizinstudium gerade absolviert oder befinden sich in Ihrer Weiterbildung zur/m Viszeral- und/oder Thoraxchirurgin/-en und suchen eine neue Herausforderung in der Metropolenstadt Frankfurt. Sie haben Empathie und wollen aktiv am Aufbau eines neu ausgerichteten viszeralmedizinischen und thoraxmedizinischen Zentrums mit onkologischer Schwerpunktsetzung mitwirken.

Was Sie erwartet:

Wir bieten Ihnen einen verantwortungsvollen Aufgabenbereich mit einem hohen Maß an Eigenständigkeit und Gestaltungsspielraum und ein engagiertes und kollegiales Team. Haben Sie Interesse an einer langfristigen Herausforderung? Dann bieten wir Ihnen einen interessanten und verantwortungsvollen Ausbildungsplatz, ein breites Spektrum an Fort- und Weiterbildung und eine weitgehend arbeitgeberfinanzierte Zusatzversorgung.

Arbeitsbeginn

01.04.2018

Ansprechpartner

Für Rückfragen zur ausgeschriebenen Stelle steht Ihnen unser Chefarzt Herr Prof. Dr. Yekebas (email: E.Yekebas@katharina-kasper.de, Tel. 069-7939 2207) gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns sehr auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Diese richten Sie bitte an:

Adresse

St. Elisabethen-Krankenhaus
Frau Bettina Müller
Ginnheimer Straße 3
60487 Frankfurt am Main



StandortTelefonE-MailXingYouTube