Chefarzt/-Ärztin Gynäkologie

20. Dezember 2017

Herz-Jesu-Krankenhaus | Dernbach

Unser Angebot - überzeugt auf ganzer Linie

Freuen Sie sich auf einen spannenden Arbeitsplatz, bei dem Sie Ihr gesamtes medizinisches Know-how einbringen können und sollen. Weil wir Ihren Einsatz zu schätzen wissen, bieten wir Ihnen eine leistungsgerechte Vergütung.
Damit Sie sich bei uns wohlfühlen, agieren wir stets auf Augenhöhe. Unsere Hierarchien sind flach, unsere Atmosphäre ist kollegial. Interdisziplinäre Zusammenarbeit ist für uns ein Grundstein der Weiterentwicklung.

Übrigens:

auch der Standort weiß zu begeistern. Dernbach liegt zentral zwischen Koblenz,
Limburg und Frankfurt und punktet mit einer idealen Anbindung – hier kommen Sie bequem mit dem ICE oder über die BAB 3 und 48 von A nach B. Kindertagesstätten, Grund- und alle weiterführenden Schulen, darunter ein
Landesmusikgymnasium und berufsbildende Schulen, sind in unmittelbarer räumlicher Nähe verfügbar. Wir freuen uns darauf, wenn Sie und Ihre Familie bei uns eine neue Heimat finden, mit bester Wohnqualität zu erschwinglichen
Preisen – in einer Region die kulturell und landschaftlich einiges in petto hat, für Karriere und Freizeit in perfekter Balance.

Wir suchen im Rahmen der Altersnachfolge für unsere Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe ab sofort oder nach Vereinbarung eine/-n

Chefarzt/-ärztin Gynäkologie


(Schwerpunkt: minimal-invasive Chirurgie auf MIC II (und höher) Niveau)

 

Wir erwarten solide Kenntnisse in der extra- und transkraniellen Duplexsonographie. Eine Teilzeitbeschäftigung mit mindestens 20 Wochenstunden ist möglich und die Arbeitszeiten können individuell abgesprochen werden. Eine regelmäßige Teilnahme an der Rufbereitschaft für 2 Wochen/Monat wird erwartet. Die Einsichtnahme aller Befunde (Labor, CCT, cMRT,...) wird via krankenhauseigenem Tablet-PC von zu Hause aus ermöglicht. Sie begleiten mit fachlicher Supervision die Assistenzärzte auf der Stroke Unit und der interdisziplinären Notaufnahme.

Die Abteilung

Die Abteilung behandelt mit etwa 1.200 Operationen p.a. nahezu das gesamte Spektrum der gynäkologischen Eingriffe, wobei der Bereich erst kürzlich im Rahmen der AGE erneut MIC III rezertifiziert wurde.
Die personellen wie apparativen Voraussetzungen für ein anspruchsvolles wie differenziertes Arbeiten sind gegeben. Die jährliche Statistik weist über 1.600 stationäre Fälle aus, 30 Betten sind aufgestellt. Im geburtshilflichen Bereich erblicken jährlich rund 450 Kinder das Licht der Welt, angestellte Hebammen
unterstützen die Gebärenden.

Ihre Aufgabe als Chefarzt/-ärztin 

Ihre Aufgabe als Chefarzt/-ärztin umfasst die bereichsinterne und auf das Umfeld ausgerichtete fachlich, personell und menschlich verantwortliche Leitung. Sie sind für den Erhalt und Ausbau des derzeitigen Leistungsportfolios zuständig und können dies aufgrund Ihrer Ausbildung und Erfahrung mit überregionalem
Anspruch vertreten. Die Belange der Patientinnen liegen Ihnen am Herzen, zudem verstehen Sie sich als Teamplayer. Kommunikatives Geschick, Einfühlungsvermögen, aber auch eine angemessene Durchsetzungsfähigkeit zeichnen Sie aus. Sie kooperieren gerne, in erster Linie mit Ihrem Co-Chefarzt, aber auch mit den Nachbardisziplinen im Haus sowie den niedergelassenen Kollegen/-innen.

Bereit für Ihren nächsten Karriereschritt

Dann bewerben Sie sich jetzt, per E-Mail oder Post. Für Rückfragen steht Ihnen unsere Geschäftsführerin, Elisabeth Disteldorf, gerne telefonisch zur Verfügung: 02602 684-210.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an:

Adresse

Herz-Jesu-Krankenhaus
Personalabteilung
Südring 8
56428 Dernbach



StandortTelefonE-MailXingYouTube