Examinierte Pflegekräfte (m/w) in Vollzeit, Teilzeit oder in geringfügiger Beschäftigung

19. September 2018

Seniorenzentrum Mittelmosel | Zell

„Ihr Logenplatz über der Mosel!“ Mit Aussicht auf das schöne Moseltal liegt in Zell das Seniorenzentrum Mittelmosel. In ruhiger und doch zentraler Lage finden sich hier 85 Plätze zur stationären Pflege in Voll- und Teilzeit sowie 16 seniorengerechte Wohnungen. Ergänzt wird das Angebot durch eine angegliederte Tagespflege mit 12 Plätzen.

Wir sind ein Unternehmen in katholischer Trägerschaft. Die Identifikation mit den Zielen eines christlichen Trägers setzen wir voraus.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

Examinierte Pflegekräfte (m/w) in Vollzeit, Teilzeit oder in geringfügiger Beschäftigung

Wir wünschen uns Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit sozialer Kompetenz, persönlichem Engagement und Teamfähigkeit. Neuen Ideen in der stationären Altenpflege sollten Sie aufgeschlossen gegenüberstehen.

Wir bieten Ihnen

  • einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz
  • in einem innovativen Team mit eigenen Gestaltungsspielräumen,
  • feste Bezugspersonen in der Einarbeitungsphase,
  • ein erfolgreiches Qualitätsmanagementsystem,
  • regelmäßigen Erfahrungsaustausch im Trägerverbund,
  • attraktiven Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach AVR und
  • eine kirchliche Zusatzversorgung.

Arbeitsbeginn

zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Ansprechpartner

Sie haben Interesse und möchten mehr erfahren?

Unsere Einrichtungsleiterin Birgit Mohr, Tel. 06542 9799-400, beantwortet Ihre Fragen gerne persönlich.

Wir freuen uns sehr auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Diese richten Sie bitte an:

Adresse

Seniorenzentrum Mittelmosel
Waldbornstraße 4
56856 Zell/Mosel

b.mohr(at)seniorenzentrum-mittelmosel.de

Sofern Sie Ihre Unterlagen in ausgedruckter Form an uns übergeben, bitten wir Sie, keine Originale beizufügen. Wir vernichten die Unterlagen nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens. Nutzen Sie die Möglichkeit, uns Ihre Unterlagen als Dateien zu senden. Das ist schnell und unkompliziert und schont die Umwelt.



StandortTelefonE-MailXingYouTube