Hygienefachkraft (m/w) in Teil- oder Vollzeit

21. Juni 2018

St. Elisabethen-Krankenhaus | Frankfurt

Das St. Elisabethen-Krankenhaus sucht zum 01.10.2018 oder nach Vereinbarung eine/n

 

Hygienefachkraft (m/w) Teil- oder Vollzeit

Ihre Aufgabe

Sie erstellen Hygiene-, Reinigungs- und Desinfektionspläne, nehmen an Begehungen teil und übernehmen dafür Vor- und Nachbereitungen. Sie überwachen Bau- und Umbaumaßnahmen unter hygienischen Aspekten, implementieren und überwachen die Einhaltung von hygienischen Aspekten in den Pflegestandards, beraten Mitarbeiter, kontrollieren die Umsetzung von Hygiene- und Infektionspräventivmaßnahmen, führen Schulungen für Mitarbeiter durch und übernehmen Hygienisch-mikrobiologische Untersuchungen und nehmen an der systematischen und kontinuierlichen Erfassung, Überwachung und Dokumentation von Infektionskrankheiten teil.

Ihr Profil

Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege und die Weiterbildung zur Hygienefachkraft und möchten sich verändern? Sie verfügen über ein gutes Durchsetzungsvermögen, Organisations-, Kommunikations- und Koordinationstalent  und  möchten in einem interdisziplinären Team mitarbeiten.

Unsere Stärke

Wir sind ein Haus der Grund- und Regelversorgung mit starker Ausprägung von med. Schwerpunkten und Zentren. Nach der Fertigstellung des modernen Neubau- und Erweiterungsbaus sind alle Fachabteilungen am St. Elisabethen-Krankenhauses in Frankfurt-Bockenheim konzentriert. Wir sind ein großer, leistungsstarker und zukunftssicherer Gesundheitsdienstleister mit viel Potential und bieten Ihnen eine Vergütung nach AVR, eine weitgehend arbeitgeberfinanzierte Zusatzversorgung und eine angeschlossene Kindertagesstätte. 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann schicken Sie Ihre Bewerbung an:

Adresse

St. Elisabethen-Krankenhaus
Frau Bettina Müller | Ginnheimer Straße 3 | 60487 Frankfurt
b.mueller(at)katharina-kasper.de



StandortTelefonE-MailXingYouTube