Facharzt (m/w) für Neurologie

17. August 2017

Herz-Jesu-Krankenhaus | Dernbach

Das Herz-Jesu-Krankenhaus ist ein Haus der Regelversorgung mit 238 Planbetten und den ausgewiesenen Schwerpunkten Kardiologie, Gefäßchirurgie, Unfallchirurgie und Palliativmedizin. Es verfügt über die Kliniken Innere Medizin I (Bereich Kardiologie), Innere Medizin II (Bereich Gastroenterologie), Allgemein-, Unfall-, Viszeral- und Gefäßchirurgie, Anästhesie-, Intensiv- und Palliativmedizin, konventionelle und interventionelle Radiologie und Nuklearmedizin sowie Gynäkologie und Geburtshilfe. Eine psychiatrische Tagesklinik, mit 40 Plätzen, ist dem Haus angegliedert. Jährlich werden über 11.000 stationäre und 40.000 ambulante Patienten behandelt.

Im Herz-Jesu-Krankenhaus ist die Medizinische Versorgungszentrum Westerwald GmbH mit den Fachdisziplinen Radiologie, Nuklearmedizin, Hämatologie/ Onkologie, Chirurgie, Unfallchirurgie und Sportmedizin, Orthopädie, Phlebologie, Neurochirurgie, Gynäkologie und Anästhesie angesiedelt.

Wir suchen zur Behandlung unserer Patienten im Bereich der Stroke Unit einen in der Versorgung von Schlaganfällen erfahrenen

 

Facharzt (m/w) für Neurologie 

Wir erwarten solide Kenntnisse in der extra- und transkraniellen Duplexsonographie. Eine Teilzeitbeschäftigung mit mindestens 20 Wochenstunden ist möglich und die Arbeitszeiten können individuell abgesprochen werden. Eine regelmäßige Teilnahme an der Rufbereitschaft für 2 Wochen/Monat wird erwartet. Die Einsichtnahme aller Befunde (Labor, CCT, cMRT,...) wird via krankenhauseigenem Tablet-PC von zu Hause aus ermöglicht. Sie begleiten mit fachlicher Supervision die Assistenzärzte auf der Stroke Unit und der interdisziplinären Notaufnahme.

Wir bieten Ihnen

Es erwartet Sie ein gut eingespieltes, motiviertes Team auf der Stroke Unit und der Intensivstation, eine enge Zusammenarbeit mit den Kliniken für Kardiologie, Interventionelle Radiologie und Gefäßchirurgie sowie die therapeutische Kompetenz im Bereich der Physiotherapie, Ergotherapie, Logopädie und Sozialdienst.

Wir bieten ihnen ein unbefristetes Arbeitsverhältnis, eine strukturierte Einarbeitung  und unterstützen Sie durch fachliche Fort- und Weiterbildungen. Die Vergütung sowie zusätzliche soziale Leistungen (Betriebliche Altersversorgung) erfolgen nach AVR-Caritas. Wir setzen Ihre Identifikation mit dem Leitbild eines christlichen Trägers voraus.

Arbeitsbeginn

nach Vereinbarung.

Ansprechpartner

Unser Angebot hat Ihr Interesse geweckt und Sie möchten mehr erfahren?

Unser Personalleiter, Herr Jürgen Stange, 02602 684-202 beantwortet Ihre Fragen gerne persönlich.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an:

Adresse

Herz-Jesu-Krankenhaus
Personalabteilung
Südring 8
56428 Dernbach



TelefonE-MailXingYouTube