Sozialpädagogen (m/w/d) in Teilzeit (75%) in unserer Hubertus Gruppe

02. April 2019

ViaNobis – Die Eingliederungshilfe | Gangelt


In unserer Hubertus Gruppe auf dem Stammgelände in Gangelt leben aktuell 22 Bewohnerinnen und Bewohner. Der Schwerpunkt der Gruppe liegt auf der Begleitung und Assistenz von Menschen mit herausforderndem Verhalten. Die Bewohner*innen werden von einem multiprofessionellen Team betreut.

Arbeitsbeginn

zum 01.07.2019

Ihre Aufgaben

  • professionelle und praktische Alltagsbegleitung unserer Bewohner*innen mitherausforderndem Verhalten sowohl in der Wohngruppe, als auch in der Tagesstruktur
  • Anleitung der Bewohner*innen bei, sowie stellvertretende Übernahme der individuellen Pflege
  • erstellen Sie individuelle Hilfepläne und setzen erarbeitete Ziele auch im Sinne des integrativen Handlungskonzeptes um
  • planen und Gestalten Sie Freizeitaktivitäten mit den Bewohner*innen
  • intervenieren Sie angemessen in Krisen- und Konfliktsituationen und stehen unseren Bewohner*innen als kompetenter Ansprechpartner zur Verfügung
  • führen Sie bewohnerbezogene Dokumentationen durch
  • setzen Sie die Lebensphilosophie und Werte der Ordensgründerin Maria Katharina Kasper im Arbeitsalltag um

Ihr Profil - Besondere Menschen brauchen besondere Begleitung

  • abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit oder abgeschlossene Ausbildung zum Heilerziehungspfleger oder Erzieher (m/w/d)
  • idealerweise verfügen Sie bereits über Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit Menschen mit herausforderndem Verhalten
  • Sie akzeptieren die Individualität unserer Bewohner*innen
  • da unsere Bewohner*innen natürlich auch Ansprache an Wochenend- und Feiertagen sowie in der Nacht benötigen, wechseln Sie sich hier mit Ihren Kolleg*innen ab

Wir suchen eine motivierte, verantwortungsbewusste und empathische Persönlichkeit, die auch in stressigen Situationen Ruhe bewahrt und sich durch ihr Kommunikationsgeschick, Flexibilität und Konfliktfähigkeit auszeichnet.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir bieten Ihnen ein spannendes Arbeitsfeld mit unterschiedlichen Aufgaben, in einem wachsenden Unternehmen. Regelmäßige Supervisionen und kollegiale Fallbesprechungen gehören für uns ebenso dazu, wie eine attraktive leistungsgerechte Vergütung nach AVR, sowie eine betriebliche Altersvorsorge.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung unter Angabe der Referenznummer: GB-Hubertus-2019 vorzugsweise per E-Mail an:

Katharina Kasper ViaNobis GmbH
Abteilung Personalgewinnung | Frau Judith Kricke | Telefon: 02454 / 59-736
Katharina-Kasper-Str. 6 | 52538 Gangelt
bewerben@remove-this.vianobis.de | www.vianobis.de



StandortTelefonE-MailXingYouTube