Pflegefachkraft (m/w/d) in der Funktion als Praxisanleiter/in mit entsprechender Weiterbildung

02. August 2019

Seniorenzentrum St. Suitbertus | Rheinbrohl und Seniorenzentrum St. Elisabeth | Bad Hönningen

„Mitten im Leben, mitten im Ort, mitten in der Gemeinschaft.“ Nach diesem Motto pflegen wir an den Standorten Rheinbrohl und Bad Hönningen nach Ihren Bedürfnissen: Das Seniorenzentrum St. Suitbertus verfügt über 135 Pflegeplätze. Hiervon entfallen 60 Pflegeplätze auf die Außenwohngruppe im Seniorenzentrum St. Elisabeth in Bad Hönningen. Weiterhin werden 17 Wohnungen des Service Wohnens angeboten. In Rheinbrohl gibt es zudem eine Wohngruppe demenziell veränderter Bewohner.

Wir sind ein Unternehmen in katholischer Trägerschaft. Die Identifikation mit den Zielen eines christlichen Trägers setzen wir voraus.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

Pflegefachkraft (m/w/d) in der Funktion als Praxisanleiter/in mit entsprechender Weiterbildung 

mit einem Stellenumfang von zunächst 100 Prozent als Schwangerschafts- und Elternzeitvertretung. Eine Übernahme in Teilzeit (ca. 50%) im Anschluss ist vorgesehen.

Ihre Aufgaben

    • Fachgerechte, kompetente und sachkundige Anleitung der praktischen und theoretischen Inhalte für die Auszubildenden der Altenpflegehilfe, Pflegefachmann bzw. –frau und examinierten Altenpflege 
    • Enge Zusammenarbeit mit den kooperierenden berufsbildenden Schulen 
    • Durchführung von praktischen Übungen, Schülergesprächen und Schülertreffen in der Einrichtung 
    • Mitarbeit an der Weiterentwicklung der vorliegenden Ausbildungsstandards und Ausbildungsformulare, etc. 
    • Mitarbeit bei der Implementierung der generalistischen Ausbildung zu Beginn des Schuljahres 2020/2021
    • Übernahme von praktischen Überprüfungen und Beteiligung an praktischen Zwischen- und Examensprüfungen 
    • Erstellung der halbjährlichen und jährlichen Auszubildendenbewertungen in Kooperation mit den WBL´s und PDL´s 

Wir erwarten: 

  • Qualifizierung zum Praxisanleiter (m/w/d) 
  • Mind. zweijährige Berufserfahrung als Pflegefachkraft 
  • Selbstständiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten und Organisieren sowie ein hohes Maß an Kreativität  
  • Ausgeprägte pädagogische Fähigkeiten und eine hohe Sozialkompetenz 
  • Verständnis für die besonderen Lebenslagen junger Menschen  
  • Gute Team- und Kommunikationsfähigkeiten 

Arbeitsbeginn

ab sofort.

Ansprechpartner

Für weitere Informationen steht Ihnen unsere Einrichtungsleitung Frau Scholl unter Telefon 02635 9249-20 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns sehr auf Ihre Bewerbung. Diese richten Sie bitte an:

Adresse

Seniorenzentrum St. Suitbertus
Einrichtungsleitung Anette Scholl
Grabenstraße 43
56598 Rheinbrohl

a.scholl(at)st-suitbertus-rheinbrohl.de



StandortTelefonE-MailXingYouTube