Betreuungskräfte nach § 53c oder § 43b SGB XI (m/w/d) bzw. Sozialarbeiter in Voll- oder Teilzeit

19. August 2020

Standort: 56856 Zell

Einrichtung: Seniorenzentrum Mittelmosel

„Ihr Logenplatz über der Mosel!“ Mit Aussicht auf das schöne Moseltal liegt in Zell das Seniorenzentrum Mittelmosel. In ruhiger und doch zentraler Lage finden sich hier 85 Plätze zur stationären Pflege in Voll- und Teilzeit sowie 16 seniorengerechte Wohnungen. Ergänzt wird das Angebot durch eine angegliederte Tagespflege mit 12 Plätzen.

Wir sind ein Unternehmen in katholischer Trägerschaft. Die Identifikation mit den Zielen eines christlichen Trägers setzen wir voraus.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Erweiterung unseres Teams in Voll- oder Teilzeit

 

Betreuungskräfte nach § 53c oder 43b SGB XI  bzw. Sozialarbeiter (m/w/d)

Wir wünschen uns Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit sozialer Kompetenz, persönlichem Engagement und Teamfähigkeit. Neuen Ideen in der stationären Altenpflege sollten Sie aufgeschlossen gegenüberstehen.

Ihre Aufgaben

  • Aktivierung und Betreuung von Menschen u. a. mit Demenz z. B. durch gemeinsame Aktivitäten wie Gesellschaftsspiele, Kuchen/Plätzchen backen, Vorlesen, gemeinsam singen/musizieren, Angebote zur körperlichen Aktivität in Gruppen- und Einzelangeboten
  • Angebote im Rahmen der Einzelbetreuung wie Einkaufsbegleitung, Arztbesuche, Begleitung bei Ausflügen, Spaziergänge
  • Dokumentation der Betreuungsleistung
  • Mithilfe bei der Durchführung von Veranstaltungen und jahreszeitlichen Festen

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Weiterbildung zur Betreuungskraft bzw. Ausbildung im Sozialbereich
  • Sie sind eine empathische und selbstsichere Persönlichkeit, die auch in stressigen Situationen die Ruhe bewahrt
  • Die Wahrung eines angemessenen Nähe-Distanz-Verhältnisses ist für Sie selbstverständlich

Unser Angebot

  • Vielfältige Fort- und Weiterbildungsangebote für Ihre berufliche und persönliche Weiterentwicklung
  • Eine faire Vergütung nach AVR-Tarif mit allen Vorteilen eines tarifvertraglichen Arbeitsverhältnisses, wie z. B. dem Stufenaufstieg mit zunehmenden Betriebsjahren, der außerordentlichen Gehaltserhöhung nach Tarifrunden sowie 30 Urlaubstagen für alle Mitarbeiter
  • Eine attraktive kirchliche Altersvorsorge bei der Kirchlichen Zusatzversorgungskasse
  • Ein erfolgreiches betriebliches Gesundheitsmanagement mit kostenlosen und vergünstigten Angeboten zur Gesundheitsförderung und Krankheitsprävention

Eine optionale vergünstige betriebliche Zusatzkrankenversicherung

zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Ansprechpartner

Sie haben Interesse und möchten mehr erfahren?

Unsere Einrichtungsleiterin Birgit Mohr, Tel. 06542 9799-400, beantwortet Ihre Fragen gerne persönlich.

Wir freuen uns sehr auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Diese richten Sie bitte an:

Adresse

Seniorenzentrum Mittelmosel
Waldbornstraße 4
56856 Zell/Mosel

E-Mail

Sofern Sie Ihre Unterlagen in ausgedruckter Form an uns übergeben, bitten wir Sie, keine Originale beizufügen. Wir vernichten die Unterlagen nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens. Nutzen Sie die Möglichkeit, uns Ihre Unterlagen als Dateien zu senden. Das ist schnell und unkompliziert und schont die Umwelt.



StandortTelefonE-MailXingYouTube