Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) oder Bundesfreiwilligendienst (BFD)

18. August 2021

Standort: Dernbach

Einrichtung: Herz-Jesu-Krankenhaus

Das Herz-Jesu-Krankenhaus Dernbach ist ein Haus der Grund- und Regelversorgung mit 225 Planbetten und den ausgewiesenenSchwerpunkten Kardiologie, Gefäßchirurgie, Unfallchirurgie und Palliativmedizin. Das Krankenhaus verfügt über die Kliniken Innere Medizin I (Bereich Kardiologie), Innere Medizin II (Bereich Gastroenterologie), Geriatrie, Allgemein-, Unfall-, Viszeral- und Gefäßchirurgie, Orthopädie, Anästhesie-, Intensiv- und Palliativmedizin, konventionelle und interventionelle Radiologie und Nuklearmedizin sowie Gynäkologie und Geburtshilfe.

Wir bieten die Möglichkeit für:

 

ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) oder den Bundesfreiwilligendienst (BFD)

Das freiwillige soziale Jahr...

ist ein Bildungs- und Orientierungsjahr, das in der Regel genau 12 Monate dauert und dem Sammeln
erster beruflicher Erfahrungen sowie dem Erwerb wichtiger Schlüsselqualifikationen dient. Es kann
eine sinnvolle Überbrückung bis zu einer Ausbildung oder einem Studium sein.

Der Bundesfreiwilligendienst...

soll die Möglichkeit einer beruflichen Neuorientierung bieten. Dabei steht das Kennenlernen eines sozialen, pflegerischen oder medizinischen Bereichs im Mittelpunkt.


 

Vorteile des FSJ:


▪ vielfältige Erfahrungen und neue Perspektiven
▪ individuelle pädagogische Begleitung
▪ monatliches Taschengeld
▪ gesetzliche Sozialversicherungsbeiträge
▪ Anerkennung für Studium oder Ausbildung
▪ Erwerb der Fachhochschulreife (praktischer Teil)
▪ Kindergeldanspruch
▪ 25 Bildungstage (bei einem zwölfmonatigen Dienst)
▪ 30 Tage Urlaub

Vorteile des BFD:


▪ spannende Erfahrungen und neue Perspektiven
▪ drei Zeitmodelle (20,5h / 30h / Vollzeit)
▪ passgenaue Vermittlung von Stellen
▪ Bildungsseminare (12 Tage in 12 Monaten BFD 27plus)
▪ individuelle Begleitung durch pädagogische Mitarbeiter/innen
▪ monatliches Taschengeld
▪ Übernahme der gesetzlichen Sozialversicherungsbeiträge

Voraussetzungen für das FSJ:


▪ Interesse und Engagement, sich 12 Monate (mindestens sechs, max. 18) zu engagieren
▪ Alter zwischen 15 Jahre und 26 Jahre
▪ erfüllte Vollzeitschulpflicht von zehn Jahren
(Alternativ: neun Jahre Schulbesuch und einjähriger Besuch einer Berufsfachschule)
▪ Bereitschaft zur Teilnahme an den Bildungsseminaren     

Voraussetzungen für den BFD:


▪ Sie sind mindestens 27 Jahre alt
▪ Sie möchten etwas Praktisches tun
▪ Sie möchten anderen Menschen helfen
▪ Sie möchten Ihre Fähigkeiten und Erfahrungen einbringen
▪ Sie sind bereit, an den Bildungstagen im Rahmen des BFD 27plus teilzunehmen


 

 

Erste Fragen beantwortet gerne unsere Pflegedirektorin Astrid Eisenberg unter 02602 684-166.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an:


personal@remove-this.krankenhaus-dernbach.de

Herz-Jesu-Krankenhaus | Südring 8 | 56428 Dernbach



StandortTelefonE-MailXingYouTube