Room of Horror!

19. September 2023

Albträume der Pflege werden im Room of Horror wahr!

Wesseling, 19. September 20223. In Anlehnung an den "Tag der Patientensicherheit" am 18. September hieß es letzten Donnerstag wieder: „Finde die Fehler… im „Room of Horror...!

Den puren Albtraum eines jeden Mitarbeitenden in der Pflege hatten unsere Kolleginnen aus dem Qualitätsmanagement auf unserer chirurgischen Station 2a vorbereitet:

Rund 20 absichtlich platzierte Fehler, Patzer und Ungenauigkeiten in puncto Pflege, Ausstattung und Sicherheit galt es in einem mit viel Liebe zum Detail nachgestellten Patientenzimmer zu entdecken. Die Idee hinter dem „Raum des Schreckens“, der gemeinsam mit der Pflegedirektion entstanden war: auf das Thema Patientensicherheit aufmerksam zu machen.

Fehler sind – leider – trotz größter Sorgfalt möglich. Ein immer wieder geschulter Blick hilft, Irrtümer und Versehen zu vermeiden oder zu entschärfen. Denn Patientensicherheit ist oberstes Gebot und spielt in jedem Bereich eines Krankenhauses ?, sei es Anmeldung, Notaufnahme oder Patientenzimmer, eine besondere Rolle.

Genau zwölf Stunden standen die Türen des Patientenzimmers alias „Room of Horror“ offen. Etwa 30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus der Pflege  nutzten die Gelegenheit, dies kritisch zu durchleuchten. Dabei machte der „Room of Horror“ seinem Namen alle Ehre. Vom falsch beschrifteten Patientenbett über eine für den Patienten nicht erreichbare Klingel bis hin zum abgeklemmten Dauerkatheter ... in diesem Zimmer war einiges so präpariert, wie es nicht sein darf, wie es aber im Alltag durchaus vorkommen könnte.

Damit so ein Raum des Schreckens für die Mitarbeitenden auch in Zukunft nur ein schlechter Traum bleibt, malen wir in regelmäßigen Abständen so ein Horrorszenario an die Wand. „Damit stärken wir das Bewusstsein für Fehler und sensibilisieren unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter“, erklärt Pflegedirektor Lars Schmaderer.

Als Dankeschön für die Teilnahme gab es Schokoplätzchen im Horror-Design.

Bildnachweis: Wiora, 2023



StandortTelefonE-MailXingYouTube