Behandlungsmöglichkeiten im Alter – Wie erhält man seine Selbstständigkeit?

Mittwoch, 15.09.2021 - 18:00 Uhr

Arzt-Patienten-Seminar

Das Herz-Jesu-Krankenhaus Dernbach lädt herzlich ein zum Arzt-Patienten-Seminar am Mittwoch, 15. September, um 18 Uhr im Seminarraum Katharina Kasper (ehem. Herz-Jesu-Heim).
 

Dr. med. Max Schützler, Chefarzt der Klinik für Geriatrie am Herz-Jesu Krankenhaus, referiert zum Thema:

Behandlungsmöglichkeiten im Alter – Wie erhält man seine Selbstständigkeit?

In einer zunehmend alternden Gesellschaft haben immer mehr Menschen mit multiplen Erkrankungen im Alter zu kämpfen. Umfassende Behandlungskonzepte ermöglichen es heute vielfach, älteren Menschen ihre Selbstständigkeit weiterhin zu erhalten und eine gute Lebensqualität in den letzten Lebensjahren zu erzielen. Dr. med. Max Schützler, Chefarzt der Klinik für Geriatrie am Herz-Jesu-Krankenhaus, informiert über aktuelle Behandlungsmöglichkeiten im Alter.

 

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Es gelten die Besuchsregeln des Krankenhauses inklusive FFP2-Maskenpflicht. Der Zutritt zur Veranstaltung ist mit Impf- oder Genesungsnachweis oder mit negativem Corona-Test (nicht älter als 48 Stunden) gestattet.

Corona-bedingt ist die Teilnehmerzahl auf maximal 25 Personen beschränkt, daher ist eine Anmeldung nötig. Interessierte können sich per E-Mail unter m.minkler@remove-this.krankenhaus-dernbach.de anmelden.  

Sollten Corona-bedingt Änderungen notwendig sein, finden Sie alle Informationen dazu an dieser Stelle. Wir freuen uns, Sie zu diesem Vortrag begrüßen zu dürfen!


Veranstaltungsort:
Herz-Jesu-Krankenhaus
Südring 8
56428 Dernbach
Tel: +49 2602 684-0
Fax:+49 2602 684-213
E-Mail
www.krankenhaus-dernbach.de

Anmeldepflichtig!
Anmeldeschluß: 14.09.2021

StandortTelefonE-MailXingYouTube