Erzieher oder Sozialpädagoge (m/w/d) in Vollzeit für unsere Mutter-Kind-Gruppe in Nettetal-Kaldenkirchen

05. Februar 2019

ViaNobis – Die Jugendhilfe | Schloss Dilborn

Wir bieten minderjährigen Schwangeren und alleinerziehenden Müttern Unterstützung bei der Bewältigung ihrer neuen Lebenssituation.

Arbeitsbeginn

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Ihre Aufgaben

  • Beratung und Unterstützung während der Schwangerschaft und rund um die Geburt
  • Aufbau, Stabilisierung und Erhalt der Mutter-Kind-Bindung; im Einzelfall Begleitung und Unterstützung bei der Trennung vom Kind
  • Anleitung zur Pflege und Versorgung des Kindes sowie Vermittlung elterlicher Kompetenzen
  • Aufklärung und Beratung zur Entwicklung und Erziehung des Kindes
  • Strukturierung des Tagesablaufs für Mutter und Kind sowie Hilfestellung bei der alltagspraktischen Bewältigung
  • Entwicklung einer schulischen oder beruflichen Perspektive
  • Einbezug von Herkunftsfamilien und anderen Bezugspersonen

Ihr Profil

  • abgeschlossene Ausbildung zum staatl. anerkannten Erzieher oder als Sozialpädagoge (m/w)
  • Berufserfahrung in der stationären Kinder- und Jugendhilfe, idealerweise in der Arbeit mit jungen Eltern
  • eine klare und wertschätzende Erziehungshaltung mit ausgeprägter Fähigkeit zur klaren Kommunikation
  • Bereitschaft in Schichtdiensten inklusive Schlafbereitschaften Verantwortung zu tragen
  • Führerschein und PKW

Wir bieten

  • einen sicheren Arbeitsplatz mit langfristigen Perspektiven in unserer Jugendhilfeeinrichtung
  • eine qualifizierte Einarbeitung sowie kollegiale Fallberatungen
  • Supervisionen und individuelle Fort-und Weiterbildungen
  • jede Menge Zuschüsse rund um die Kinderbetreuung, Gesundheitsangebote, Sport und Fitness sowie alternativ-medizinische Behandlungen
  • tarifkonforme Eingruppierung und Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des deutschen Caritasverbandes inklusive einer betrieblicher Altersvorsorge
  • einen Arbeitgeberzuschuss für Ihre zusätzliche Alters- oder Berufsunfähigkeitsvorsorge

Ihre Bewerbung richten Sie bitte mit Angabe der Referenznummer: JH-Muki-2019

Katharina Kasper ViaNobis GmbH
Abteilung Personalgewinnung | Frau Silke Kroner-Kasnitz | Telefon: 02454 / 59-771
Katharina-Kasper-Str. 6 | 52538 Gangelt

bewerben@remove-this.vianobis.de | www.vianobis-jugendhilfe.de



StandortTelefonE-MailXingYouTube